Zeit: Donnerstag, 4. DS (13:00 bis 14:50)
Ort: APB E007
Umfang: 0V/0Ü/4P
Sprache: Deutsch
Module: INF-B-510, INF-B-520, INF-VERT3, INF-MA-PR, INF-VERT3, KP, INF-VMI-4, FG1/FG4

Aktuelles

Kurzbeschreibung

Die Komplexpraktika widmen sich der Konzeption und Implementierung neuartiger User Interfaces im Rahmen der Forschungsaktivitäten der Professur Multimedia-Technologie. Dabei stehen vor allem Tangible User Interfaces (z.B. Tracking von Objekten auf Tabletops), Anwendungen für unsere Multitouch-Wand und die Interaktion über Freihand-Gesten (z.B. mittels Microsoft Kinect) im Mittelpunkt.

Für alle Praktika setzen wir gute Programmierkenntnisse sowie eine selbständige, möglichst wissenschaftliche Arbeitsweise voraus. Die Praktika sind jeweils für kleinere Gruppen von Studierenden (2-3 Personen) geeignet und sollen bis zum Ende der Vorlesungszeit fertig gestellt werden. Praktikumsthemen können nach erfolgreichem Abschluss auch zu Diplom-/Masterarbeitsthemen erweitert werden.

Termine

 

Datum Ort Thema, Beschreibung
12.10.2017, 13:00-14:30 E007 Einführung, Themenvorstellung, Teambildung
02.11.2017, 13:00-14:30 E007 Kick-Off Präsentationen der Teams
16.11.2017 Abgabe der Projektbeschreibungen
30.11.2017, 13:00-14:30 E007 Zwischenpräsentationen der Teams
08.02.2018, 09:30-12:30 2042 bzw. 2044 Abschlusspräsentionen der Teams, 3 Stunden
16.02.2018 Abgabe der Projektdokumentation

Materialien

Teams

Team A: Shared Augmented Reality für Tablet+HoloLens

Paul Riedel Felix Wollert

Team B: Extending CHARM

 Philipp Heisig Lukas Peschel  Franz-Wilhelm Schumann

Team C: Sketching und Brainstorming Tool für die interaktive Displaywall

Rico Skultety Alexandra Krien Marius Hogräfer Constantin Lorz

Team D: Reality-based Information Retrieval

Maximilian Vollstädt Elizaveta Ragozina Hung Tran Duc

Team E: Web-UI für Datenmangement und Training

Lars Backhaus Andreas Peetz Eva Goebel

Team F: Netzwerkverwaltung im Web

Julian Stuchlik Finn Schlenk  Dennis Körte

Team G: Multivariate Graphs

Hguyen Khai Hoang  Hanna Blochwitz Vincent Schmidt Lukas Büschel

Team H: Off-Screen Visualisierung für Augmented Reality

Felix Beck Peter Egermann