Es gilt das Impressum der TU Dresden mit folgenden Abweichungen:

Verantwortlichkeiten

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

  • Prof. Dr.-Ing. Raimund Dachselt
    Technische Universität Dresden
    DE – 01062 Dresden

    E-Mail: raimund [punkt] dachselt [ätt] tu-dresden.de
    Telefon: +49 351 463-38507
    Fax: +49 351 463-32827

Technische Umsetzung:

Haftungsausschluss

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Professur für Multimedia-Technologie als Betreiber, keine Verantwortung für den Inhalt von Seiten übernimmt, die mittels Link von den WWW-Dokumenten der Professur für Multimedia-Technologie erreichbar sind. Für diese Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung dieser Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

Datenschutzerklärung

1 Allgemeine Regelungen

Über Besucher der Seiten werden mit Ausnahme der unter Abschnitt 2-5 genannten keine Daten erhoben, die unter Umständen Rückschlüsse auf eine natürliche Person zulassen.

Werden innerhalb dieses Webangebotes personenbezogene Daten erhoben (z.B. Anmeldungen), so wird immer vorab und in jedem Einzelfall um eine informierte, umfängliche und transparente Einwilligung gebeten.

Wir haben alle erforderlichen und angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, damit die Vorschriften über den Datenschutz innerhalb der Professur Multimedia-Technologie eingehalten werden können. Sollte dennoch die Auffassung bestehen, dass das Recht auf Schutz personenbezogener Daten durch die Professur Multimedia-Technologie verletzt wurde, so treten Sie bitte mit uns in Kontakt. Zudem steht der Datenschutzbeauftragte der TU Dresden oder der Sächsische Datenschutzbeauftragte als Beschwerdestelle zur Verfügung.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung, insbesondere per E-Mail, über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden können.

2 Aktiv übermittelte Daten

Beim Zugriff auf die Seiten im internen Bereich und aller weiteren durch Login geschützten Inhalte werden personenbezogene Daten (Email-Adresse, Benutzername, Passwort) durch die Professur Multimedia-Technologie, bzw. die TU Dresden verarbeitet. Dies geschieht jedoch nur nach vorheriger expliziter Einwilligung der Mitglieder der geschlossenen Benutzergruppen (Mitglieder, Angehörige und Gäste der TU Dresden) und nur zu Zwecken der Authentifizierung der jeweiligen Nutzer.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben.

Wir speichern zudem Daten, die Sie uns freiwillig und nach Abgabe einer entsprechenden Willenserklärung zum Zwecke der Speicherung und Verarbeitung übermitteln. Dies betrifft Dateien wie etwa Medien, Textdateien, Quellcode und weiteres, die Sie auf unseren Server hochladen. Wir weisen darauf hin, dass Sie für den Inhalt dieser Dateien, insbesondere eventuell enthaltener personenbezogener Daten, selbst verantwortlich sind.

3 Cookies

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden können und hilfreich für die Nutzung unserer Website sind. Sie können Ihren Internet-Browser so einstellen, dass das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindert wird bzw. Sie jedes Mal gefragt werden, ob Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Einmal gesetzte Cookies können Sie auch jederzeit wieder löschen. Wie dies im Einzelnen funktioniert, können Sie den Hilfeseiten Ihres Browsers entnehmen. Die Webseite weist die Besucher beim ersten Besuch der Seiten mit einer Meldung darauf hin, dass Cookies gespeichert werden.

4 Automatisch erfasste technische Daten

Der Webserver speichert zur Wartung und Überwachung des Betriebs gegebenenfalls technische Daten (Logdaten) wie den Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, ob der Abruf erfolgreich war, den verwendeten Browser sowie das verwendetes Betriebssystem. IP-Adressen werden nicht gespeichert.

5 Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und die Interaktion von Ihnen mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet bist.

6 Datenweitergabe

Die an uns übermittelten Daten werden nicht weitergegeben, sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind. Von Ihnen aktiv und freiwillig auf den Server hoch geladene Dateien (Abschnitt 2) werden gegebenenfalls anderen Besuchern dieser Webseiten oder einer bestimmten Menge registrierter Benutzer zur Verfügung gestellt.

7 Speicherdauer

Wenn Sie Kommentare schreiben oder Dateien hochladen, werden diese inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert.

Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

8 Ihre Rechte

Werden von der Professur Multimedia-Technologie über dieses Webangebot im Einzelfall personenbezogene Daten verarbeitet, so kann jeder davon Betroffene jederzeit Auskunft über die zu seiner Person verarbeiteten Daten sowie die möglichen Empfänger dieser Daten, an die diese übermittelt wurden, verlangen. Die Auskunft ist seitens der Professur Multimedia-Technologie mit einer Frist von einem Monat nach Eingang des Auskunftsersuchens zu erteilen.

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.