Es gilt das Impressum der TU Dresden mit folgenden Abweichungen:

Verantwortlichkeiten

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

  • Prof. Dr.-Ing. Raimund Dachselt
    Technische Universität Dresden
    Professur für Multimedia-Technologie
    Interactive Media Lab Dresden
    01062 Dresden

    E-Mail: raimund [punkt] dachselt [ätt] tu-dresden.de
    Telefon: +49 351 463-38507
    Fax: +49 351 463-32827

Technische Umsetzung:

  • Ricardo Langner
    Technische Universität Dresden
    Professur für Multimedia-Technologie
    Interactive Media Lab Dresden
    E-Mail: ricardo [punkt] langner [ätt] tu-dresden.de
    Telefon: +49 351 463-38201

Haftungsausschluss

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Professur für Multimedia-Technologie als Betreiber, keine Verantwortung für den Inhalt von Seiten übernimmt, die mittels Link von den WWW-Dokumenten der Professur für Multimedia-Technologie erreichbar sind. Für diese Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung dieser Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

Datenschutzerklärung

Die Professur für Multimedia-Technologie der TU Dresden verarbeitet im Rahmen der Nutzung des öffentlich zugänglichen Webangebots (mt.inf.tu-dresden.de und imld.de) personenbezogene Daten nur in Form von Cookies, die ausschließlich zur Erbringung der Dienstleistung zwingend erforderlich sind. Das heißt insbesondere werden keine sogenannten Tracking-Cookies genutzt, um Nutzerbewegungen und das Surfverhalten der Nutzenden unserer Seite zu erfassen bzw. zu analysieren.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Rechte betroffener Personen

Sie haben das Recht, von der TU Dresden Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten und/oder unrichtig gespeicherte Daten berichtigen zu lassen.

Sie haben das Recht auf Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung.

Sie können sich jederzeit an den Datenschutzbeauftragten der TU Dresden wenden:

Sie haben weiterhin das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Rechtsvorschriften verstößt. Die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist: