Zeit: Donnerstag, 2.DS (9:20 bis 10:50)
Ort: APB E006
Umfang: 0V/0Ü/4P SWS
Sprache: Deutsch
Module: INF-B-510, INF-B-520, INF-VERT3, INF-MA-PR, INF-B-530, INF-B-540, INF-VMI-4, INF-VMI-6, INF-VMI-8, INF-E-4, INF-04-KP, IST-05-KP, MINF-04-KP-FG1, MINF-04-KP-FG4

Aktuelles

  • Die Einführungsveranstaltung findet am 06.04 in der 2DS in Raum E006 statt

Kurzbeschreibung

Die Komplexpraktika widmen sich der Konzeption und Implementierung neuartiger User Interfaces im Rahmen der Forschungsaktivitäten der Professur Multimedia-Technologie. Dabei stehen vor allem Tangible User Interfaces (z.B. Tracking von Objekten auf Tabletops), Anwendungen für unsere Multitouch-Wand und die Interaktion über Freihand-Gesten (z.B. mittels Microsoft Kinect) im Mittelpunkt.

Für alle Praktika setzen wir gute Programmierkenntnisse sowie eine selbständige, möglichst wissenschaftliche Arbeitsweise voraus. Die Praktika sind jeweils für kleinere Gruppen von Studierenden (2-4 Personen) geeignet und sollen bis zum Ende der Vorlesungszeit fertig gestellt werden. Praktikumsthemen können nach erfolgreichem Abschluss auch zu Diplom-/Masterarbeitsthemen erweitert werden.

Termine

Datum Ort Thema, Beschreibung
6.4., 9:20-10:50 E006 Einführung, Themenvorstellung, Teambildung
20.4, 9:20.10:50 E006 Kick-Off Präsentationen der Teams (individuelle Termine mit den Betreuern)
12.5. bis 15:00 Uhr Abgabe der Projektbeschreibungen
18.5., 9:20-10:50 E006 Zwischenpräsentationen der Teams
20.7., 9:30-12:30 2042 bzw. 2044 Abschlusspräsentionen der Teams, 3 Stunden

Materialien